Moin moin …

und herzlich willkommen auf Nordstrand, dem grünen Herz des Schleswig-Holsteinischen Wattenmeeres, inmitten der einzigartigen Welt der Halligen, umgeben von einem immergrünen, schützenden Seedeich. Hier ist alles weit, offen und überschaubar, eine klare Landschaft mit unendlichem Himmel. Genießen Sie Natur und gute Luft an einem der einzigartigsten Nationalpark der Welt: dem Wattenmeer, das seit 2009 UNESCO Weltnaturerbe ist.

Lassen Sie auf der Insel Nordstrand in der unverwechselbaren Nordseelandschaft an grünen Deichen und am Meer, beim Fahrradfahren oder Spazierengehen die Weite der Natur auf sich wirken. Genießen Sie Tee und Pharisäer, frischen Fisch und Krabben am Nationalpark Wattenmeer.

Der frische Wind ist inklusive…

Was liegt also näher als Ferien auf dem Bauernhof, nur knapp zwei Kilometer vom Meer entfernt. Zwei moderne Ferienwohnungen erwarten Sie einem im Jahre 2001 erbauten Haus, das in Einzellage auf einem großzügigen Grundstück ca. 100 m von unserem Bauernhof liegt.

Vom Haus Bodderkoog aus können Sie die Nordsee schon fast sehen. Das erkennen Sie auf dem Foto.

Auf dem gegenüberliegenden Fahrradweg sind Sie schnell mit dem Fahrrad oder zu Fuß am Meer und können dort Ebbe und Flut, Wind und Wellen genießen. Die Badestelle am Holmer Siel lädt an warmen Sommertagen zum Baden und Sonnen am grünen Deich ein. Eine Wattwanderung vom Holmer Siel oder von Fuhlehörn aus gehört wegen des besonderen Erlebnisses unbedingt zur Urlaubsplanung.

Wir freuen uns auf Sie!

 Gesine Wagner-Maart und Joachim Maart